Werbung

Gratis bloggen bei
myblog.de

Nuri in der Tasche

Nein, leider ist damit nicht der reale Nuri Sahin von Borussia Dortmund gemeint, der mir zum Geburtstag geschenkt wird, sondern "nur" sein Trikot, worüber ich mich natürlich auch unendlich freue. Was sollte ich auch schon mit einem Nuri in der Tasche anfangen?! Dann lieber doch das Trikot!
Alles in allem war der heutige Tag sehr sehr schön und ich habe es sehr genossen, wieder ein mal in Dortmund zu sein. Sehr überrascht hat mich die riesige, 2100 m² große Bespannung eines Gerüsts mit einer Abbildung der Dortmunder Südtribüne voller gelb-schwarzer Fans. Und dann lief auch noch Musik dabei. Was für eine Stimmung die WM doch macht. Herrlich.
Wer etwas dazu nachlesen möchte, hier klicken!

Hach ja, ab morgen 3 Tage singen, tanzen und wieder singen. Meine Freude kennt kaum Grenzen, denn die halbjährige Chorfahrt steht mal wieder an! Ein Grund dafür ist wohl, dass die Themen nicht ganz so meinem Geschmack entsprechen und der andere wäre, dass Chorfahrten in der Tat anstrengend sind! Jedenfalls wenn man es ernst nimmt. Ansonsten ist es nur dummes Zusammensitzen und irgendwelchen hirnlosen Mist machen. Vorallem mag ich die Personen, die nur wegen der gerade dieser Chorfahrt mitkommen und 3 schulfreie Tage haben wollen. Das kann ich persönlich gar nicht verstehen, aber was solls.

6.6.06 18:49

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen